Das HeilÜben in Coaching und Training

version in English

RA mitten im Alltag?

oder auch

RA trotz Sport?

Einschränkungen, Schmerzen und Entzündungen ohne Ende?

Kein Training mehr wegen der chronisch entzündlichen Gelenkerkrankung?

Wir, Laureen, Mary und Cordula geben das HeilÜben in Coachings und Trainings direkt und persönlich (auch online) an euch weiter!

Laureen erkrankte an rheumatoider Arthritis/chronischer Polyarthritis, als sie sich im gewohnten Umgang mit den verschiedensten Herausforderungen zu sehr anspannte, statt Entspannung einzusetzen. So lange ihr nicht klar war, dass und wie sie das anstellte, wunderte sie sich über das Ergebnis (was Menschen mit beispielsweise überlastungsbedingten Kopfschmerzen, Magenweh oder Rückenproblemen dann ebenso geht) und war nicht in der Lage, ihre Anspannung so zu senken, dass ihre chronisch entzündliche Gelenkerkrankung ausheilte.

Beim HeilÜben stellte sie schädliche Gewohnheiten mit sanften, leicht nachvollziehbaren Übungen um. So heilte ihre rheumatoide Arthritis vor nunmehr über 18 Jahren aus!

Beim HeilÜben beginnt die Selbsterfahrung mit gesunden Impulsen aus absichtlichen, bildhaften Vorstellungen, Emotionen und Sinnesempfindungen, die Laureen darin unterstützten, sich trotz krankheitsbedingter Einschränkungen, die rein körpertherapeutische Interventionen im Einstieg schwieriger gestalteten bis verunmöglichten, auch sensomotorisch wieder bewusster zu erleben.

Je nach ihren Möglichkeiten und ihrer Tagesform kamen Übungen für Körperhaltung und -Bewegung hinzu.

Mit diesen gesunden Impulsen konnte sich Laureen insgesamt besser entspannen.

Dabei erlebte Laureen, dass sie durch Entspannung von Muskeln und Sehnen die Entzündung im mit ihnen verbundenen Gelenk reduzieren bis beenden und dem entsprechend auch Anspannung und Entzündungsneigung generell absenken konnte.

Laureen wurde sich ihrer Anspannung als Ursache des entzündlichen und schmerzhaften Vorgangs in ihren Gelenken in alltäglichen Situationen bewusst und entspannte sich gezielt, um diese Anspannung abzubauen.

So erfuhr Laureen, wie ihre RA bei Körperhaltung und -bewegung als Folge von mechanischer Gelenküberlastung durch übermäßige kleinräumigere Anspannung und/oder Fehlhaltungen entstand und aufrecht erhalten wurde.

Weiter lernte sie, dass sie selbst es war, die diese Anspannung entstehen ließ.

Mit der Zeit wusste Laureen aus ihrer eigenen Erfahrung heraus immer besser:

So fühlt sich mein Körper jeweils an bei

        • mehr Schmerz – mehr Anspannung,
        • weniger Schmerz – weniger Anspannung,
        • kein Schmerz – Ich bin unterhalb meiner Belastungsobergrenze.

Laureen wurde besser auf ihre Anspannung in alltäglichen Situationen aufmerksam und konnte sie schneller reduzieren.

Auf diese Weise konnte sie feststellen, dass ihre rheumatoide Arthritis in Wirklichkeit die Folge von Überlastung war.

Rheumatoide Arthritis wird im HeilÜben gleichbedeutend mit dem chronisch entzündlichen Prozess verstanden und die Heilung bzw. Ausheilung mit dem Ende dieses Prozesses.

Unter ihrer eigenen Heilung von der rheumatoiden Arthritis versteht Laureen die Abwesenheit aller darauf zurückzuführenden Beschwerden, was ihr seitdem wieder eine uneingeschränkte Beweglichkeit ermöglicht.

Oft wird nach einem Heilversprechen/einem Heiler/einer Heilerin gesucht. Das alles ist im HeilÜben und damit auch in unseren Coachings und Trainings jedoch nicht zu finden.

Im HeilÜben wird beschrieben, wie Laureen Schmerz und Entzündung beendete und seitdem gesund ist.  Es informiert über die Methode des HeilÜbens zur Selbsthilfe und dient damit der Erfahrungsweitergabe.

Durch unsere Angebote in Beratung, Coaching und Training wird das HeilÜben erlebbar und nachvollziehbar. Unser Anliegen ist es, das HeilÜben so verständlich herüberzubringen, dass sich jeder in seinem Alltagsgeschehen, egal ob unter der Dusche, beim Einkauf, beim Hausputz oder beim Einschlafen immer genau an daran erinnern kann.

Die Erfahrungsweitergabe durch das HeilÜben ersetzt allerdings nicht die ärztliche oder therapeutische Behandlung. Die Anwendung geschieht in eigener Verantwortung. Es ist nicht unsere Absicht, Diagnosen zu stellen oder Therapieempfehlungen auszusprechen.

Die HeilÜbungen erfordern nicht das Beenden irgendeiner Art von medizinischer Behandlung oder Therapie. Sie sind aber auch nicht dazu entworfen worden, Neben- und Wechselwirkungen von Medikamenten oder Folge- bzw. Begleiterkrankungen in den Griff zu bekommen. Als Laureens rheumatoide Arthritis ausheilte, machte sich dies im Sinne einer Besserung ihres Gesamtbefindens deutlich bemerkbar.

Wir freuen uns auf eure Anfrage und wünschen euch Freude und Erfolg!

Euer HeilÜben-Team

Laureen, Mary und Cordula

Über Laureen

Publikationen

Rheumatoide Arthritis, chronische Polyarthritis? Mit Entspannung zur Ausheilung! Das HeilÜben nach Laureen Richard. Grundlagen, Technik und Anwendung (voraussichtlich August 2019)

Mein HeilÜben (voraussichtlich Sommer 2020)

HeilÜben-Blog

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

Bruce Kim Martial Arts & Training Center

Our main goal is to make you a healthy person inside out.

nz

Online zeitung

FITin56

56 Days to Fitness

simple Ula

I want to be rich. Rich in love, rich in health, rich in laughter, rich in adventure and rich in knowledge. You?

Learning to write

Just your average PhD student using the internet to enhance their CV

Unapologetic Tomboy's diaries

The crazy adventures of a woman who laughs in the face of her (precarious) mental health

TALES FROM MY LENS

~photo blogging just for the heck of it~

It's a Wonderful World!

Sharing travel stories to relive great memories...

Karina Pinella

Writing the Wrong, Right, and Ridiculous

Live2EatEat2Live Blog

We eat. We cook, We try try. We Laugh. We explore. We learn. We nom. And yum. :)

susansflowers

garden ponderings

Loving Life Even with Rheumatoid Arthritis

Learning to live happier with Rheumatoid Arthritis

A Fish Named Karen

Loving the beautiful mess that I am and sharing my truth

Revenge of Eve

AN UNCONVENTIONAL LIFESTYLE BLOG

Hunida's Blog

Welcome to my li'l spot on the WWW

All The Shoes I Wear

Writing Down The Bones

Gudsol

A web Blog of Art, Architecture, Design, Travel, Culture, Photography, and Other interesting Things

Alive and Trekking

following the bouncing ball across the world

One Woman's Quest

Passion for writing ignites my soul's momentum

Meditations in Motion

Running and life: thoughts from a runner who has been around the block

ARHtistic License

Thoughts on the Creative Process by ARHuelsenbeck

Tips from Sharvi

Tips to make your daily life easier!

Frasecillas

Pequeñas dosis a base de concentrado de palabra. Frases, poesía, microcuentos y otros escritos.

Life & Leisure

Good things take time.

Inese Poga: Art and creative discoveries

Power of art relies on the divine in nature

Chaotic Shapes

Art and Lifestyle by Brandon Knoll

%d bloggers like this:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close